Das Bergische Land

Hauptsitz von Bergisch Beef und Bergisch Pork ist Much, etwa 25 Kilometer östlich von der Domstadt Köln, gelegen im Aggertal im Bergischen Land. Das Bergische Land ist eine Mittelgebirgsregion und ein Teil des Rheinischen Schiefergebirges.

Es liegt rechtsrheinisch und umfasst neben dem Bergischen Städtedreieck Remscheid – Solingen – Wuppertal auch den Kreis Mettmann, die kreisfreie Stadt Leverkusen, den Rheinisch-Bergischen und den Oberbergischen Kreis sowie Teile des Rhein-Sieg-Kreises.

Regional pur!

Bergisch Pork-Schweine wachsen in einer der schönsten Regionen Deutschlands auf: Der größte Teil des Bergischen Landes ist durch eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit Wäldern, Wiesen und Hügeln sowie enge Kerbtäler, den sogenannten Siepen, mit kleinen Bächen geprägt.

Das perfekte grüne Stück Erholung für die Bewohner der umliegenden Großstätte – Naturschutzgebiet inklusive.