Der Mann hinter Bergisch Pork

Andreas Schmidt

Andreas Schmidt hat als gelernter Metzgermeister seinen Traumjob gefunden. Über Jahre hinweg hat er sich mit der Symptomatik und den Bedenken seiner Kunden zu den Themen Fleisch und Tierhaltung auseinandergesetzt. Schnell wurde klar, dass nur die besten Voraussetzungen für Mensch und Tier gegeben sind, wenn die eigene Firma gegründet wird.

Bei Bergisch Pork werden alle Prozesse – von der Aufzucht der Schweine bis hin zum Vertrieb des Fleisches – gewissenhaft definiert, um am Ende guten Gewissens ein Top-Produkt auf den Markt zu bringen. Das hat einen besonders hohen Stellenwert für den jungen Vater. Andreas Schmidt, der auf einem Bauernhof im Bergischen aufgewachsen ist, kennt die Viehhändler in der Region und über deren Grenzen hinaus persönlich und zeichnet sich für den Einkauf der Tiere verantwortlich.